Kakao – eine Wohltat für den Menschen

Schokolade gilt als Geschenk der Liebe und wird von vielen Menschen gerne angenommen. Es bestehen heute viele Variationen und immer mehr junge Leute entscheiden sich für den Beruf als Chocolatier. Grundbestandteil der Schokolade sind die Kakaobohnen von tropischen Regenwaldbäumen.

Die Inhaltsstoffe von Kakao können sich sehen lassen, das unwiderstehliche Genussmittel enthält beträchtliche Mengen an Kalium und Magnesium sowie Vitamin E und Ballaststoffe. Die Stearinsäure wirkt günstig auf den Blutcholesterinspiegel. Bei den Schokoladen wird ein immer höherer Kakaoanteil angestrebt. Insgesamt verfügt Kakao über 500 Substanzen

Das sind gute Gründe für Kakaoreisen. Dabei haben wir uns für Westafrika entschieden und einen Aufenthalt bei einem Kakaobauer, als Gast. Im Schnitt besitzt ein Kakaobauer 1000 Bäume, die er mühevoll pflegt, das ist das einzige Einkommen der Familie. Sie leben fünf Tage fernab der Zivilisation und erkunden während weiterer 5 Tage das Land.